Orte in der Nähe finden mit Sunu BandNavigations-App von

Die Place Finder-App ist ein Wegweiser, mit dem Sie verschiedene Orte in Ihrer Nähe erkunden und darauf zugreifen können. Mit dieser App können Sie verschiedene Kategorien von Orten und deren Umgebung erkunden. Dazu gehören: U-Bahn-Stationen, Restaurants, Geschäfte, Cafés, Einkaufszentren, Banken, Geldautomaten usw. Sie können in der mobilen App auswählen, über welche Kategorien von Orten Sie Bescheid wissen möchten.

Place Finder ermöglicht Ihnen die Auswahl aus Sunu Band Verschiedene Kategorien von Orten, die sich in Ihrer Nähe befinden und eine geführte Echtzeit-Wegbeschreibung erhalten, um den gewünschten Ort zu erreichen. Die Sprachausgabe erfolgt über Ihr mobiles Gerät. Der Vorteil dieser neuen Funktion im Vergleich zu anderen GPS-Anwendungen besteht darin, dass wir unsere Umgebung mithilfe von GPS erkunden können Sunu Bandund genau wissen, in welche Richtung sich die verschiedenen Orte in unserer Umgebung befinden und wo sie sich befinden. Die Kombination aus Sprachanweisungen und Vibrationsfeedback bietet Echtzeitanweisungen, aus denen hervorgeht, in welche Richtung Sie gehen müssen.

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie Folgendes bereit haben, bevor Sie den Place Finder verwenden:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie den kalibriert haben Sunu Band, wie oben erklärt.
  2. Aktivieren Sie Sunu Voice Services.
  3. Vergewissern Sie sich, dass der GPS-Standort auf Ihrem Mobiltelefon aktiviert ist.
  4. Erlauben Sie der Sunu App, jederzeit auf den Standort zuzugreifen. Der Grund dafür ist, dass wir das Telefon normalerweise in der Tasche aufbewahren, während wir die Navigationsanweisungen über ein Headset anhören. Wenn wir nur dann Lokalisierungsgenehmigungen erteilen, wenn die Anwendung verwendet wird und der Bildschirm ausgeschaltet ist, können wir die Erkundung der uns umgebenden Elemente mit dem Ortsfinder nicht mehr durchführen.

Schritt 1: Doppelklicken Sie auf die Schaltfläche HOME auf der Sunu Band Um das Menü zu öffnen, streichen Sie über das Touchpad, um die Place Finder-App auszuwählen. Tippen Sie doppelt auf, um den Ortsfinder zu öffnen.

Pro Tip: Doppelklicken Sie auf die Schaltfläche NAVIGIEREN, um den Ortsfinder direkt zu öffnen.

1. Orte in der Nähe erkunden:

Sie können Orte in der Nähe erkunden, sobald Sie Finder öffnen.

Schritt 1: Streichen Sie auf dem Touchpad, um zwischen den verfügbaren Kategorien zu navigieren. Sprachdienste können sofort mit der Ansage der Namen von Orten in der Nähe beginnen, die zu einer bestimmten Kategorie gehören.

Schritt 2: Sie können Orte erkunden, indem Sie Ihren Unterarm wie mit dem Kompass anheben und in die Richtung zeigen, in die Sie reisen möchten. Der Ortsfinder identifiziert Orte, die sich innerhalb einer bestimmten Entfernung / Reichweite um Sie herum befinden. Sie können den Bereich in der Sunu-App anpassen.

2. Mit dem Place Finder navigieren

Navigationsanweisungen zu einem Ort von Interesse abrufen.

Schritt 1: Tippen Sie doppelt auf das Touchpad, um die Navigation zu starten.

Schritt 2: Bestätigen Sie die Auswahl, indem Sie erneut zweimal auf das Touchpad tippen. Sie erhalten eine Audio-Wegbeschreibung zum gewünschten Ort.

Schritt 3: Sunu Voice gibt zunächst eine Beschreibung oder "Schritt für Schritt" des Pfades, dem wir folgen müssen. Heben Sie Ihren Unterarm genauso an, wie Sie den Kompass benutzen. Sie werden eine ständige Vibration spüren, um den Weg anzuzeigen, dem Sie folgen müssen.

Schritt 4: Während der Tour werden Sie mündlich durch die Straßen geführt, die Sie gehen müssen. Natürlich ist dies über unser Smartphone zu hören, daher ist es ideal, Kopfhörer zu tragen (vorzugsweise Knochenleitung, damit unsere Ohren frei sind und wir die mündlichen Anweisungen hören können, ohne Details anderer Geräusche zu verlieren, die uns bei der Orientierung helfen können) Unterarm wieder zu wissen, in welche Richtung weiterzureisen. Sunu Band wird ununterbrochen in die Richtung vibrieren, in die wir weitergehen müssen.

Pro Tip: Es ist wichtig zu erkennen und sich dessen bewusst zu sein, dass es nicht in einer geraden Linie in die Richtung vibriert, in die wir gehen, sondern in die Richtung, in die wir durch die verschiedenen Straßen gehen müssen, um diesen Ort zu erreichen. Der Unterschied zwischen Navigations- und Erkundungsmodus besteht darin, dass das Armband beim Erkunden der Orte in unserer Umgebung die Richtung angibt, in der sich dieses Element in einer geraden Linie befindet, ohne den Pfad zu berücksichtigen, dem wir folgen müssen. Im Navigationsmodus zeigt es dann Richtungen an, die die Straßen berücksichtigen, die wir gehen müssen, um unser Ziel zu erreichen.

3. Verlassen Sie den Navigationsmodus oder den Ortsfinder

Sie können den Navigationsmodus jederzeit verlassen. Tippen Sie zum Beenden einfach auf das Touchpad und halten Sie den Finger darauf. Der Sprachdienst gibt bekannt, dass die Navigation abgeschlossen ist. Drücken Sie die HOME-Taste, um den Ortsfinder zu verlassen.